Logotherapie ist eine sinn- und werte-orientierte Psychotherapie/Beratung, die vom Wiener Arzt,
Philosophen und Psychologen Dr. med. et Dr. phil. Viktor E. Frankl (1905 – 1997) begründet wurde.

 

Logos, der Sinn

Als “Dritte Wiener Schule der Psychotherapie” erkennt sie im Menschen ein geistiges Wesen,
der vom Willen zum Sinn durchdrungen ist. Er ist auf Sinnrealisierung und Werteverwirklichung ausgerichtet – und nicht, wie landläufig angenommen, auf Vermehrung seines Besitzes, Befriedigung seiner Konsum-Wünsche oder sonstigen “oberflächlichen” Bedürfnissen.
(Die erste “Wiener Schule” war die Psychoanalyse von Sigmund Freud, die zweite die Individualpsychologie von Alfred Adler).

 

viktor-frankl-zitate-2“Logos” heißt Sinn – konkret auf eine Situation, ganz banal im Alltag bezogen, oder auch grundsätzlich “Lebenssinn” – und so will die Logotherapie auf Sinn-Möglichkeiten hinweisen, die verwirklicht werden möchten. Dadurch kann ein Stück weit Heilung geschehen.

Sinnmöglichkeiten entsprechen dem individuellen Wertesystem eines jeden Menschen – keiner Moral oder gesellschaftlichen, vielleicht vererbten Konventionen, die sich manchmal auch innerlich als Glaubenssätze finden lassen.

Was für dich selbst, in dieser Situation, gemäß deiner inneren Stimme als wertvoll und gut erachtet wird, das ist sinnvoll.

Lebt der Mensch seine Werte nicht und wird sein Wille zum (individuellen) Sinn auf Dauer frustriert, so gerät er in einen Zustand der “inneren Leere”, in der nichts mehr sinnvoll erscheint und das ganze Leben grundsätzlich in Frage gestellt wird.

Verantwortung & Freiheit, Geistigkeit

Der Mensch ist in seiner Existenz grundsätzlich frei und verantwortlich. Das spezifisch Menschliche ist das Geistige, das ihn von den Tieren und anderen Lebewesen erst unterscheidet. So ist es ihm möglich, sich von sich selber zu distanzieren und über sich selbst hinaus zu wachsen, sich einem höheren Ziel, einer größeren Sache, einem ihn übersteigenden Sinn zuzuwenden. Und darüber, quasi als Nebenprodukt, Glück und Erfüllung zu erfahren. 

Damit ist der Mensch in der Gestaltung seines Lebens verantwortlich und gerade in Krisenzeiten dazu aufgerufen, das Leben gemäß der eigenen Wertvorstellungen zu verändern. “Du bist Mitgestalter deines eigenen Lebens und nicht ausgeliefert oder gar machtlos.”

 

 

viktor-frankl-zitat

‍∴

In Ihrer persönlichen Lebenssituation Antworten, Werte und Sinnmöglichkeiten zu finden,
dabei möchte ich Sie unterstützen.